OFF GROUND
Klang-Performance, Gesang: Konstantin Heintel und Nima Asadollahi Ali

Töne und Geräusche aus dem Bauch einer Stadt mischen sich mit dem Vokalumfang der menschlichen Stimme. Zwei Gullydeckel, zwei Musiker. Tiefe Bassgesänge im Zusammenspiel mit dem Sound der Kanalisation.

Zwei Bass/Bariton-Sänger produzieren liegend tiefe Töne in zwei Gullys. Die Töne werden im Kanalsystem durch Mikrofone über Lautsprecher im Außenraum verstärkt.

Hurly Burly Luftikus, im Rahmen des Hamburger Kultursommers und der Initiative Art Off, Künstlerhaus Sootbörn, 2021



Zwei Bass/Bariton-Sänger singen liegend tiefe Töne in zwei Gullys.


OFF GROUND


5-minütiger Ausschnitt der Performance ( Gesamte Dauer: 15 min )